19. Saison, 2017/2018

 

Samstag, 23.09.2017

Le OFF des musiciens de l’Orchestre de Paris

Maya Koch, Elsa Benabdallah, Violine; David Gaillard, Viola; Thomas Duran, Violoncello; Yann Dubost, Kontrabass; Rémi Grouiller, Oboe; Olivier Derbesse, Klarinette und Marc Trénel, Fagott

A. Vivaldi: Konzert für Fagott und Streicher

C. M. von Weber: Quintett für Klarinette und Streichquartett

G. Gershwin: „Suite américaine imaginaire“ für Streicher und Bläser

 

Samstag, 18.11.2017

Boulanger Trio (K. Haltenwanger, B. Erz, I. Kindt)

Klaviertrios von C. Saint-Saëns, T. Hosokawa und F. Schubert

 

Samstag, 03.02.2018

Diana Haller, Mezzosopran und Katharina Landl, Klavier

Lieder von F. Schubert, H. Wolf, G. Mahler, G. Rossini, u.a.

Kooperation mit der Internationalen Hugo-Wolf-Akademie

für Gesang, Dichtung, Liedkunst e.V. Stuttgart

 

Samstag, 17.03.2018

Vision String Quartet (J. Encke, D. Stoll, L. Disselhorst, S. Stuart)

Streichquartette von J. Haydn, G. Ligeti und F. Schubert „Der Tod und das Mädchen“

(das Konzert wird vom SWR gefördert und aufgezeichnet)

 

Samstag, 02.06.2018

Trio Céleste (A. Held, Orgel; S. Berner und M. Sutter, Trompeten)

61. Bundesauswahl Konzerte Junger Künstler

Werke von J. S. Bach, G. Ph. Telemann, A. Vivaldi, A. Scarlatti,

G. B. Viviani und F. O. Manfredini